Flibanserin Bestellen Schweiz

ab 165.11Fr

Flibanserin – Markenname Addyi – ist die einzige von der FDA zugelassene nicht-hormonale Pille zur Behandlung von Frauen mit Hypoactive Sexual Desire Disorder (HSDD), einer Erkrankung, von der 10% der Frauen bereits vor der Menopause betroffen sind.

Vorstellung von Addyi!

Viele Frauen in liebevollen, engagierten Beziehungen stellen fest, dass sie sexuelle Begierde erleben wollen, und fühlen sich vielleicht sogar unzulänglich wegen ihres geringen Erregungsniveaus. Ihre Störung kann nicht nur offensichtliche Beziehungsprobleme verursachen, die so viele Frauen mit HSDD plagen, sie kann auch zu einem niedrigen Selbstwertgefühl und dem Gefühl beitragen, dass in der Partnerschaft etwas fehlt oder sogar mit der Frau selbst nicht stimmt! In der Vergangenheit konnte dies den Zusammenbruch von Familien und alle möglichen Arten von Selbstvorwürfen verursachen, aber es gibt endlich eine Lösung!

Mögliche Nebenwirkungen

Diejenigen, die Flibanserin verwenden, sollten sich bewusst sein, dass es möglicherweise Nebenwirkungen haben kann. Die häufigsten sind: Müdigkeit, Schwindel, Schwierigkeiten beim Einschlafen oder Schlafen, trockener Mund und Übelkeit.

Schwerwiegende Nebenwirkungen können gelegentlich auftreten. Sie sollten auf niedrigen Blutdruck oder Ohnmacht achten, und dieses Risiko ist höher, wenn das Medikament während der wachen Stunden eingenommen wird. Trinken Sie keinen Alkohol, wenn Sie Addyi einnehmen, und informieren Sie Ihren Arzt über alle Medikamente, Kräuter oder Nahrungsergänzungsmittel.

Ist Addyi das Richtige für mich?

Flibanserin ist für Frauen ausgelegt, die seit mindestens sechs Monaten oder länger ein frustrierend geringes sexuelles Verlangen verspürt haben. Wenn eine Frau mit ihrem sexuellen Interesse zufrieden ist, muss sie sich nicht in Behandlung begeben. Flibanserin sollte in Fällen eingesetzt werden, in denen HSDD Stress und Frustration verursacht und die Person mit den Symptomen ihre Situation ändern und den Sex häufiger und mit Begeisterung genießen möchte!

Einige Personen sind gegen die Idee, die sexuelle Lust von Frauen zu steigern, aber dieses Denken wurzelt in überholten Stereotypen darüber, wie die weibliche Libido „angeblich“ sein soll. Historisch gesehen wurden die sexuellen Wünsche von Frauen ignoriert, unterdrückt und sogar regelrecht beschämt, aber jetzt nicht mehr! Da Frauen eine größere soziale Gleichberechtigung erreichen, befinden sie sich jetzt in einer bahnbrechenden neuen Position, um auch die sexuelle Gleichberechtigung anzustreben.

Obwohl Flibanserin ein Segen für Frauen sein kann, die „wieder in Schwung kommen wollen“, ist es nicht für Männer oder postmenopausale Frauen gedacht. Wenn der Mangel an sexuellem Verlangen auf Drogen- oder Alkoholmissbrauch, Beziehungsprobleme, Nebenwirkungen anderer Medikamente oder psychische Erkrankungen zurückzuführen ist, ist Addyi leider nicht die Lösung für diese Probleme.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin, um herauszufinden, ob Flibanserin für Ihre persönliche Situation geeignet ist.

Wie viel kostet Addyi?

In den ersten 60 Tagen kostet Addyi nichts, auch ohne Versicherung! Dies ist ein begrenztes Angebot, das Änderungen unterliegen kann und nicht für Patienten mit Medicare, Medicaid oder anderen staatlich finanzierten Versicherungsplänen gilt.

Nach Ablauf der Einführungsphase wird die Verschreibung nie mehr als 99 CHF pro Monat betragen und könnte je nach Versicherungsschutz bis zu 25 CHF pro Monat kosten. Das ist weniger als ein Dollar pro Tag für eine Frau, die die Kontrolle über ihre Libido zurückgewinnen möchte!

Zusätzliche Information

Dosierung

100mg

Packungsgröße

12, 20, 32, 60

Bitte geben Sie ihre Bewertung

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Reviews

Es gibt noch keine Bewertungen.

Unsere Adresse

Main Menu